Reisevortrag

Mit dem Rad von Istanbul nach Hamburg

Jeden Berufstätigen faszinieren diese Geschichten von Weltenbummlern und gleichzeitig scheint man in seinem Alltag meilenweit von so einem Abenteuer entfernt zu sein.
Aber was tun? – Nicht alle haben diese Möglichkeiten eine Auszeit zu nehmen und auf eine so ungewisse Reise aufzubrechen.
Philip Kaczmarowski, 35 Jahre, berufstätig, Betriebssportweltmeister im Straßenradsport und Sportler des Jahres 2016, erzählt über seine Planung und Reise von Istanbul nach Hamburg und will damit zu neuen Abenteuern motivieren.
Ein Reisevortrag über die Entschleunigung auf zwei Rädern.



Mehr Leistung durch Innovation