Sitzpositionsanalyse

Im Jahr 2012 entwickelten wir eine Maschine zur Ermittlung der individuellen Sitzposition für den Radsportler.  Neueste Sensoren, Bewegungsmotoren und Leistungsmodule helfen dabei, unterschiedliche Sitzpositionen zu analysieren und auszuwerten.M1Heute können wir durch eine weiterentwickelte Druckmessmethode (DMM) unterschiedliche Sitzpositionen vergleichen und daraus die höchste Leistung des Radfahrers im Sitzen selektieren.

M2Das Resultat ist die effektivste und ergonomischste Sitzposition.

M3Denn nur wenn der Körper sich wohl fühlt, kann die maximale Leistung angesprochen werden.


 LP1-ERGO
  • Schuhplatteneinstellung
  • Biometrische Sitzpositionsvermessung (Physikalischer Referenzwert)
  • Bewegungsanalyse
  • Fahrsimulation und Belastungsanalyse
  • Radberatung
  • Übertragung der Werte auf das Rennrad
  • Bereitstellung der Protokolle für unterschiedliche Kurbellängen

Dauer ca. 2,5 Stunden

199,-€

LP2-PRO inkl. der Druckmessmethode (DMM)

  • Schuhplatteneinstellung
  • Biometrische Sitzpositionsvermessung (Physikalischer Referenzwert)
  • Bewegungsanalyse
  • Fahrsimulation und Belastungsanalyse
  • Individuelle Sitzpositionsanalyse durch die Druckmessmethode (Messung nach höchster Leistung bei unterschiedlichen Positionen)
  • Radberatung
  • Übertragung der Werte auf das Rennrad
  • Bereitstellung der Protokolle für unterschiedliche Kurbellängen

Dauer ca. 3 Stunden

239,-€


alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.

Termine unter info@cycle-innovate.de

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Leistung durch Innovation