Team German Frauleins

Team German Frauleins

Vier norddeutsche Sportlerinnen, das Team hausInvest-German Frauleins, sind beim härtesten Langstrecken-Radrennen der Welt dabei gewesen. Als erstes Damenteam aus Deutschland haben sie beim Race Across America (RAAM) Geschichte geschrieben. Nach dem Startschuss  zur 4.860 Kilometer  langen Rekordjagd durch  die USA am 14 Juni 2014 lieferten sie sich mit dem US Damenteam Phenomenal Hope ein sehr knappes Kopf-an-Kopf Rennen, das sie letztendlich für sich entscheiden konnten. Mit einem Vorsprung von 2 Stunden und 36 Minuten, überquerte das Team hausInvest-German Frauleins nach insgesamt 7 Tagen, 4 Stunden und 39 Minuten die Ziellinie in Annapolis.

http://www.germanfrauleins.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Leistung durch innovatives BikeFitting